Bad Hönningen

Unbekannter raubt Kiosk in Bad Hönningen aus

Ein Unbekannter hat in Bad Hönningen (Landkreis Neuwied) einen Kiosk ausgeraubt. Der mit einer Sturmhaube maskierte Mann habe die Kassiererin des Ladens am Montagabend mit einem Messer bedroht, teilte die Polizei in Linz am Rhein mit. Der Täter habe den gesamten Bargeldbestand des Kiosks erbeutet, bevor er die Flucht ergriff. Wie hoch die Beute war, teilte die Polizei nicht mit. Eine erste Fahndung verlief erfolglos.

Von dpa/lrs
Blauchlicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:211005-99-483076/2

PM