Berlin/Mainz

Umfrage zeigt: Bürger sind weniger zufrieden mit Ministerpräsidentin Dreyer

Die Rheinland-Pfälzer sind nach einer Umfrage etwas weniger zufrieden mit der Arbeit von Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) als noch im vergangenen Jahr. Die Ministerpräsidentin verlor im RTL/n-tv-Trendbarometer im Vergleich zum Sommer 2018 vier Prozentpunkte auf der Beliebtheitsskala, wie es in den am Montag veröffentlichten Ergebnissen des Instituts Forsa heißt. 54 Prozent der Bürger sind demnach mit Dreyers Arbeit zufrieden, damit schafft sie es im bundesweiten Vergleich auf den 7. Platz. Die 58-Jährige bekleidet seit dem 16. Januar 2013 das Amt der Ministerpräsidentin.

Amadeus Ulrich Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net