U-Ausschuss-Zeuge Rainer Mertel ist tot

Bad Neuenahr-Ahrweiler (dpa/lrs) – Rainer Mertel, Kurdirektor von Bad Neuenahr-Ahrweiler und Zeuge im Nürburgring- Untersuchungsausschuss, ist tot. Die Kreisverwaltung Ahrweiler bestätigte am Dienstag einen entsprechenden Bericht der Koblenzer «Rhein-Zeitung» (Mittwochausgabe). Mertel erlag den Folgen einer Herzattacke, die er am 18. Dezember unmittelbar nach seiner Aussage im Untersuchungsausschuss des rheinland-pfälzischen Landtags in Mainz erlitten hatte. Der Vorstand der für den Kurbetrieb zuständigen Aktiengesellschaft Bad Neuenahr wurde 64 Jahre alt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net