Mainz

Suchtberatungsstellen:16 000 Menschen suchen Hilfe

Rund 16 000 Menschen in Rheinland-Pfalz suchen jedes Jahr Hilfe bei einer der 44 Suchtberatungsstellen im Land. Wie das Gesundheitsministerium mitteilte, fördert das Land diese Einrichtungen sowie 17 Außenstellen mit etwa 3,7 Millionen Euro im Jahr. Dort werden Betroffene kostenlos und anonym beraten.

Mitteilung