Daaden 

Streitlust kostet den Führerschein

Daaden (dpa/lrs). Seine Streitlust hat einen Mann in Daaden seinen Führerschein gekostet. Der betrunkene 54-Jährige haben vor einer Kneipe einem Nachbarn Prügel angedroht, daraufhin sei der Notruf alarmiert worden, teilte die Polizei in Betzdorf am Montag mit. Die Beamten nahmen ihm den Führerschein ab, weil er betrunken Auto gefahren war.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net