Archivierter Artikel vom 25.05.2020, 11:40 Uhr

Streit um Musik: Mann verletzt Paar mit Messer

Neustadt/Weinstraße (dpa/lrs) – Ein unbekannter Mann hat ein Paar im Streit mit einem Messer verletzt. Zu dem Vorfall war es am Sonntagabend gekommen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Demnach trafen ein 26-Jähriger und seine 19 Jahre alte Begleiterin an einem See auf den Unbekannten. Dieser hörte laut Musik, worüber sich das Paar beschwerte, und es kam zum Streit. Dabei verletzte der unbekannte Mann erst die 19-Jährige mit einem Messer an der Hand. Als ihr Begleiter einschritt, wurde er mit einem Stich am Oberarm verletzt.

Polizist-Illustration
Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration

Mitteilung der Polizei