Mainz

Staatssekretär Häfner soll Lotto-Chef werden

Wechsel im rheinland-pfälzischen Innenministerium: Staatssekretär Jürgen Häfner (54) soll neuer Lotto-Chef werden. Das berichtete die «Rhein-Zeitung» aus Koblenz. Ein Ministeriumssprecher bestätigte den Inhalt auf Anfrage. Lotto Rheinland-Pfalz war in die Schlagzeilen geraten, weil mehrere nicht abgeholte Lottogewinne verbotenerweise nicht abgeführt wurden. Nach dem ersten Fall hatte sich der bisherige Geschäftsführer Hans-Peter Schössler selbst angezeigt. Das Land Rheinland-Pfalz ist Hauptgesellschafter der Lotto GmbH. Die «Rhein-Zeitung» schrieb, dass der Landrat des Rhein-Lahn-Kreises, Günter Kern (SPD), Nachfolger von Häfner werden soll. Dazu wollte sich das Ministerium nicht äußern.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net