Rheinland-Pfalz

So viel Schule fällt wirklich aus: Elternvertreter stellen eigene Zahlen vor – Die unterscheiden sich deutlich von denen aus Mainz

In den rheinland-pfälzischen Schulen fehlen rund 3000 Vertretungslehrerstellen, um den jährlichen Unterrichtsausfall zu decken. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie des Regionalelternbeirats Koblenz, der landesweit ausgefallene Stunden aus dem Schuljahr 2017/18 erhoben hat und sich dabei Zahlen des SPD-geführten Bildungsministeriums bediente, sagt Autor Erwin Lenz auf Anfrage unserer Zeitung.

Florian Schlecht/Sofia Grillo Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net