Cochem

Schiff mit Durchfallkranken darf weiterfahren – Kurs Düsseldorf

Das wegen Darmerkrankungen an Bord gestoppte Flusskreuzfahrtschiff auf der Mosel darf Cochem wieder verlassen. Das Schiff werde zunächst mosel- und dann rheinabwärts bis nach Düsseldorf fahren und dort von einer Fachfirma ein weiteres Mal desinfiziert, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Donnerstag in Cochem. Die 107 Passagiere würden in Düsseldorf auf Busse umsteigen und ins niederländische Arnheim gebracht.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net