Sänger Gunther Emmerlich wird mit „Saumagen-Orden“ geehrt

Schifferstadt (dpa/lrs) – Der Sänger und Moderator Gunther Emmerlich erhält heute in Schifferstadt (Pfalz) den traditionellen „Saumagen-Orden“. Verliehen wird die undotierte Auszeichnung von der Karneval- und Tanzsport-Gesellschaft Schlotte. Emmerlich erfreue und beglücke die Menschen mit Gesang, hieß es zur Begründung. Dass der 74 Jahre alte Sänger in einem Musical in Mainz die Rolle des Buchdruckpioniers Johannes Gutenberg übernommen habe, sei „der letzte auslösende Faktor“ bei der Entscheidung gewesen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net