Saarland hat nun eigene Emojis

Saarbrücken (dpa/lrs) – Im Saarland gibt es ab sofort eigene Emojis, also Stimmungsbildchen für SMS und Whats-App-Nachrichten: die so genannten „Saarmojis“. Zum Start haben Kulturminister Ulrich Commerçon (SPD) und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) am Dienstag in Saarbrücken die ersten knapp 400 Bilder aus insgesamt zwölf Kategorien präsentiert – darunter Essen und Trinken, Redensarten, Sport und Stimmung.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net