Saarländer schwenken 50 Stunden lang den Grill

Überherrn-Berus (dpa/lrs) – Für einen inoffiziellen Weltrekordversuch haben mehrere grillbegeisterte Saarländer am Wochenende für 50 Stunden den Grill geschwenkt. Sie hätten die Aktion am Freitag in Überherrn-Berus begonnen, hieß es vom Veranstalter. Abwechselnd standen sie demnach bis Sonntagabend am Feuer und wachten über Würstchen, Fleisch oder Gemüse auf dem Rost. Das Vorhaben sei allerdings nicht offiziell angemeldet gewesen, sagte Teilnehmer und Mitorganisator, Patrick Hübner. „Wir waren zu spät dran, nächstes Jahr machen wir das dann mit Anmeldung.“

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net