Montabaur

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 25 Jahre alter Rollerfahrer ist bei einem Verkehrsunfall bei Montabaur schwer verletzt worden. Er bog am Montagabend in einen Feldweg auf der L281 ab, beim Überholversuch einer Autofahrerin kam es zum Zusammenstoß, wie die Polizei mitteilte. Der Rollerfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die 22 Jahre alte Autofahrerin blieb unverletzt.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net