Niederzissen

Rennradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Ein Rennradfahrer ist bei Niederzissen (Landkreis Ahrweiler) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der 44 Jahre alte Fahrer des Wagens wollte am Mittwoch auf eine Landstraße einbiegen und stieß mit dem Mann zusammen, wie die Polizei mitteilte. Ein Rettungshubschrauber flog den 58-Jährigen in ein Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen bestand keine Lebensgefahr. Der Autofahrer blieb unverletzt.

dpa/lrs
Rettungshubschrauber
Der Rettungshubschrauber der Deutschen Rettungsflugwacht (DRF) startet.
Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbol

Mitteilung