Speyer

Räuber scheitert bei Banküberfall

Nach einem versuchten Banküberfall in Speyer ist der Täter ohne Beute geflüchtet. Der maskierte und bewaffnete Mann hatte am Donnerstagabend eine Bankfiliale in der Innenstadt betreten, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Als die beiden Angestellten nicht auf seine Forderungen eingingen, lief er weg. Nun fahndet die Polizei nach dem Mann.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net