Brachbach

Radfahrer prallt frontal gegen Trecker: Schwer verletzt

Ein 51-jähriger Radfahrer ist in Brachbach (Landkreis Altenkirchen) frontal mit einem Trecker zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Ein 68-Jähriger war am Mittwochabend mit seinem Trecker nach links abgebogen, ohne auf die Vorfahrt des Radfahrers zu achten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Mann prallte frontal mit seinem Rad gegen den Traktor und erlitt schwere Verletzungen. Nachdem der Fahrradfahrer in ein Krankenhaus gebracht wurde, erschien die 51-jährige Freundin des Mannes an der Unfallstelle. Sie bedrohte den Treckerfahrer und schlug auf diesen ein. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen die Frau ein. Gegen den Fahrer des Traktors wird wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net