Mainz

Prozessbeginn nach tödlicher Messerattacke auf 21-Jährige

Im Frühjahr schockte eine tödliche Messerattacke auf eine 21-Jährige in Worms die ganze Region. Am (heutigen) Montag (11.00 Uhr) beginnt vor dem Landgericht Mainz der Prozess gegen den tatverdächtigen damaligen Freund des Opfers. Angeklagt ist ein zum Tatzeitpunkt im März 28 Jahre alter Tunesier. Der abgelehnte Asylbewerber soll die junge Frau nach einem Streit in einem Zimmer in der Wohnung ihres Vaters mit einem Messer angegriffen, mehrfach zugestochen und getötet haben. Zum Auftakt des Verfahrens sind neben der Verlesung der Anklage auch erste Zeugenvernehmungen vorgesehen. Das Gericht kündigte verschärfte Kontrollen an.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net