Ludwigshafen

Polizeieinsatz wegen Hochzeitsgesellschaft auf Autobahn

Eine Hochzeitsgesellschaft hat auf der Autobahn 650 im Bereich Ludwigshafen vorübergehend den Verkehr blockiert. Wie die Polizei mitteilte, hatte am Samstagnachmittag ein Autofahrer einen Autokorso gemeldet. Demnach blockierten laut Polizei am Beginn der Autobahn zwölf Fahrzeuge alle drei Fahrspuren – andere Wagen konnten weder überholen noch die Fahrspur wechseln.

Von dpa/lrs
Blauchlicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Mehrere Polizeistreifen rückten an. Die Teilnehmer des Autokorsos und der Hochzeitsgesellschaft wurden in Birkenheide angehalten und kontrolliert. Die Verantwortlichen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Nötigung im Straßenverkehr.

© dpa-infocom, dpa:211002-99-456752/2

Mitteilung der Polizei