Ludwigshafen

Ludwigshafen

Polizeieinsatz wegen Familienstreits auf Beerdigung

Von dpa/lrs
Symbolbild - Beerdigung
PRODUKTION - Blick auf ein frisches Urnengrab mit Holzkreuz und Blumen. Foto: Hannes P Albert/dpa/Symbolbild

Bei einer Beerdigung geraten zwei trauernde Familien dermaßen in Streit, dass die Polizei kommen muss. Es gibt Platzverweise.

Anzeige

Ludwigshafen (dpa/lrs) – Bei einer Beerdigung sind zwei trauernde Familien auf einem Friedhof in Ludwigshafen-Oggersheim in Streit geraten. Zwischenzeitlich seien bis zu 30 Personen an der lautstarken Auseinandersetzung am Samstag beteiligt gewesen, teilte die Polizei am Sonntag in Ludwigshafen mit. Die Polizei sei mit starken Kräften ausgerückt und habe die Parteien getrennt. Zwischen den Familien sei es zu diversen Beleidigungen und Körperverletzungen gekommen. Allen Beteiligten seien Platzverweise ausgesprochen worden, teilte die Polizei mit. Der Grund für den Streit war zunächst unbekannt.

© dpa-infocom, dpa:240630-99-582835/2