Kaiserslautern

Polizei sucht schwarzes Auto nach Unfall mit Verletzten

Nach einem Verkehrsunfall mit zwei lebensgefährlich verletzten Personen in Kaiserslautern sucht die Polizei nach einem hochmotorisierten schwarzen Fahrzeug. Nach ersten Erkenntnissen waren ein Mann und seine Beifahrerin am Sonntagnachmittag mit dem Auto in einer Kurve von der Spur abgekommen und mit einem Baum zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Zeugen hätten daraufhin beobachtet, wie das besagte schwarze Auto mit hoher Geschwindigkeit vom Unfallort weggefahren sei. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. Derzeit könne nicht ausgeschlossen werden, dass das gesuchte Fahrzeug etwas mit dem Unfall zu tun habe, so die Beamten.

Von dpa/lrs
Unfall
Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:211011-99-552794/2

Pressemitteilung der Polizei