Mainz

Pläne für Batteriewerk in Kaiserslautern: Opel-Werk an weitere Investitionen gebunden

Die Pläne für ein Batteriewerk am Opel-Standort Kaiserslautern sind heute Thema im Plenum des rheinland-pfälzischen Landtags. Die Politik jubelt angesichts der Aussicht auf eine Werksansiedlung und sieht die Westpfalz im Aufwind. Der Opel-Betriebsrat hofft auf endgültige Gewissheit bis Weihnachten.

dpa/lrs Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net