Obduktion des gefundenen Leichnams nach Brand

Schönenberg-Kübelberg (dpa/lrs) – Von der für Mittwoch geplanten Obduktion einer Leiche, die nach einem Brand auf einem Campingplatz in der Nähe des pfälzischen Kusel gefunden worden ist, erhoffen sich die Ermittler weitere Hinweise. „Frühesten Ende der Woche“ werde es Erkenntnisse zur Todesursache sowie zur Identität des Toten geben, teilte die Polizei mit. Die Polizei vermutet, dass es sich um einen vermissten 77 Jahre alten Mann handelt. Zudem wird nach Angaben des Sprechers voraussichtlich am morgigen Donnerstag ein Brandgutachter die Ursache für das Feuer untersuchen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net