Bad Ems

Nur wenige Kommunen erhöhen Steuersätze

Eigentümer von Baugrundstücken und Betrieben in Rheinland-Pfalz müssen in diesem Jahr im Schnitt nur geringfügig mehr Steuern zahlen. Lediglich wenige Kommunen erhöhen die Steuersätze. Das Statistische Landesamt in Bad Ems errechnete nach Mitteilung vom Dienstag einen durchschnittlichen Hebesatz für die Gewerbesteuer von 379 Prozent – einen Punkt mehr als im Vorjahr.

dpa/lrs Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net