Archivierter Artikel vom 20.10.2010, 19:12 Uhr

Neues Einkaufszentrum mit 900 Jobs in Saarbrücken

Saarbrücken (dpa/lrs) – Ein 170 Millionen Euro teures Einkaufszentrum in der Innenstadt von Saarbrücken öffnet am Donnerstag seine Ladentüren. Die sogenannte Europa-Galerie habe eine Verkaufsfläche von 25 000 Quadratmetern auf drei Etagen mit 900 Vollzeit- und Teilzeit-Arbeitsplätzen, teilte der Betreiber ECE Projektmanagement am Mittwoch mit. In dem neuen Einkaufszentrum finden rund 110 Geschäfte, Cafés und Restaurants Platz. Die Einkaufspassage ist auf dem Gelände der ehemaligen Saar-Galerie und der alten Bergwerksdirektion entstanden.