Neuer Saar-Ministerpräsident leitet Konferenz der Länder

Saarbrücken/Brüssel (dpa/lrs) – Saarlands neuer Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) wird am Donnerstag (15.) erstmals die Ministerpräsidentenkonferenz leiten, die wieder einmal in Brüssel zusammenkommt. „Das zeigt, dass die Länder selbstbewusst gegenüber der EU auftreten“, sagte Hans (40) am Dienstag in Saarbrücken.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net