Mainz

Neue Anlaufstelle soll zu Fragen rund um Arbeitswelt beraten

Rheinland-Pfalz richtet für Beschäftigte und Unternehmen eine Transformationsagentur zu Veränderungen in der Arbeitswelt ein. Diese soll beispielsweise über Beratungs- und Förderleistungen zu Themen wie Homeoffice, Arbeitsrecht oder auch Work-Life-Balance informieren, wie Arbeitsminister Alexander Schweitzer (SPD) am Dienstag nach einer Sitzung des Kabinetts in Mainz mitteilte.

Von dpa/lrs
Arbeitsminister Alexander Schweitzer (SPD)
Der rheinland-pfälzische Arbeitsminister Alexander Schweitzer (SPD).
Foto: Andreas Arnold/dpa Pool/dpa/Archivbild

Die neue Agentur soll Anfang 2022 die Arbeit aufnehmen. In die Konzeption seien Sozialpartner, die Bundesagentur für Arbeit und Weiterbildungsverbände eingebunden, damit keine Doppelstrukturen entstünden, sagte Schweitzer.

© dpa-infocom, dpa:210907-99-126153/2

Mitteilung Ministerium