Koblenz

Nach Razzia gegen rechte Szene 23 Verdächtige in U-Haft

Nach der Großrazzia gegen die rechte Szene in mehreren Bundesländern am Dienstag sitzen 23 Beschuldigte in Untersuchungshaft. Wie die Koblenzer Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilte, setzte das Amtsgericht den Haftbefehl gegen einen 19-Jährigen außer Vollzug.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net