Nach jüngster Gewinnwarnung: BASF legt Halbjahreszahlen vor

Wegen der sich eintrübenden Weltkonjunktur und andauernder Handelskonflikte hatte BASF für das laufende Geschäftsjahr eine pessimistischere Prognose veröffentlicht. Jetzt legt der Konzern neue Zahlen vor. Von zwei Sparten will sich das Unternehmen trennen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net