Rüdesheim

Motorradfahrer treffen sich zum „Magic Bike Rüdesheim“

Dröhnende Motoren, schwarzes Leder, laute Hardrock-Musik: Hunderte Motorradfahrer treffen sich von heute an wieder im Rheingau zum „Magic Bike Rüdesheim“. Das viertägige Biker-Festival ist nach Angaben der Veranstalter eines der größten seiner Art in Europa. Geplant sind bei der 18. Auflage des Treffens in Rüdesheim unter anderem gemeinsame Ausflüge durch das Unesco-Welterbe Oberes Mittelrheintal, Konzerte, ein Biker-Gottesdienst und eine Parade der schönsten Motorräder. Erwartet werden zu dem Spektakel erneut knapp zehntausend Besucher.

dpa/lhe
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net