Archivierter Artikel vom 20.07.2019, 11:00 Uhr
Dorsheim

Motorradfahrer stoßen mit Wildschwein zusammen: Verletzte

Zwei Motorradfahrer sind bei Dorsheim (Landkreis Bad Kreuznach) nacheinander mit einem Wildschwein zusammengestoßen und verletzt worden. Zunächst sei am Samstagmorgen ein Biker mit seinem Sozius auf einer Kreisstraße unterwegs gewesen, als das Schwein auf die Straße lief, teilte die Polizei mit. Beide erlitten bei dem Unfall gegen 1.40 Uhr Prellungen und Schürfwunden. Das Wildschwein starb. Der Motorradfahrer alarmierte einen Freund, ebenfalls einen Biker. Er warnte ihn aber nicht vor dem toten Tier auf der Straße. Auch dieser stürzte nach einer Kollision mit dem Schwein und erlitt wohl einen Beckenbruch.

dpa/lrs
Polizeianzeige Unfall
Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.
Foto: Stefan Puchner/Archiv – dpa

Polizeimeldung