Losheim

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen den Abfahrten Niederlosheim und Münchweiler im Saarland ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Das teilte die Polizeiinspektion in Wadern am Sonntag mit. Den Ermittlungen zufolge stürzte der Motorradfahrer vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit am Samstag auf der B 268 beim Bremsen auf die Fahrbahn und blieb unter den Leitplanken liegen.

Von dpa/lrs
Rettungshubschrauber
Ein Hubschrauber fliegt über einem Rettungswagen zu einem Unfallort.
Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Das Motorrad schleuderte auf das vorausfahrende Fahrzeug und prallte im Anschluss gegen ein entgegenkommendes Auto. Der 25 Jahre alte Biker sei schwer verletzt mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, hieß es. Die anderen Beteiligten blieben unverletzt.

© dpa-infocom, dpa:210926-99-364875/2

Mitteilung