Molotow-Cocktail gegen Polizeiwache geschleudert

Neunkirchen (dpa/lrs) – Ein unbekannter Täter hat am Samstagmorgen einen Molotow-Cocktail gegen eine Polizeiwache in Neunkirchen im Saarland geschleudert. Die vermutlich mit Benzin gefüllte Bierflasche sei aber nicht in Flammen aufgegangen, teilte die Polizei mit. Der Täter habe den Anschlag vermutlich aus Verärgerung über die Polizei verübt. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund gebe es nicht.