Winnweiler

Mobotix baut Vorstand aus – Führungswechsel geplant

Der Überwachungssysteme-Spezialist Mobotix stockt seinen Vorstand auf. Wie das Unternehmen am Montag im pfälzischen Winnweiler mitteilte, wird Magnus Ekerot neuer Vertriebsvorstand, Oliver Gabel übernimmt das Amt des Technikvorstandes. Zugleich kündigte Mobotix an, dass Ekerot mittelfristig auch den Vorstandsvorsitzenden Ralf Hinkel ablösen soll. Hinkel wolle sich dann verstärkt der strategischen Produktentwicklung widmen. Mobotix hatte im Geschäftsjahr 2009/10 (30. Juni) einen Umsatz von 53,8 Millionen Euro erzielt. Das Unternehmen ist auf Videoüberwachungssysteme spezialisiert.

Mobotix