Berlin/Höxter

Personen

Ministerin Lemke würdigt Töpfer als «großen Umweltpolitiker»

Von dpa
Klaus Töpfer
ARCHIV - Der damalige Umzugsbeauftragte der Bundesregierung und Bundesbauminister Klaus Töpfer (CDU) spricht auf einer ÖTV-Kundgebung zu Mitarbeitern des öffentlichen Dienstes. Foto: Michael Jung/dpa

Die amtierende Bundesumweltministerin Steffi Lemke hat den verstorbenen früheren Umweltminister Klaus Töpfer gewürdigt. «Mit Klaus Töpfer verlieren wir einen unserer großen Umweltpolitiker», schrieb die Grünen-Politikerin am Dienstag auf der Plattform X nach Bekanntwerden des Todes von Töpfer. Er habe für das Aussöhnen von Ökologie und Ökonomie gestanden und die internationale Umweltpolitik geprägt.

Anzeige

Berlin/Höxter (dpa) – Der CDU-Politiker aus Nordrhein-Westfalen war am Samstag im Alter von 85 Jahren verstorben, wie seine Partei mitteilte.

Tweet von Lemke auf X

Biografie Klaus Töpfers bei der Konrad-Adenauer-Stiftung

© dpa-infocom, dpa:240611-99-353131/3