Mainz

Messerattacke in Worms: Staatsanwaltschaft für 14 Jahre Haft

Eine 21-Jährige wird im Haus ihrer Vaters erstochen, mutmaßlich von ihrem Freund. Die Tat sorgte für Entsetzen, es gab einen Gedenkgottesdienst und einen Trauermarsch. Bald steht das Urteil an.

dpa/lrs Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net