Mehr Freiheiten auf den Friedhöfen im Saarland

Saarbrücken (dpa/lrs) – Auf den Friedhöfen im Saarland wird es künftig mehr Freiheiten geben. Neue Bestattungsformen können häufiger und umfassender angeboten werden. Dies sieht ein Gesetzentwurf der vor, der am Mittwoch im Landtag von den Abgeordneten der CDU/SPD-Koalition in erster Lesung auf den Weg gebracht wurde. Friedhofsträger können neben Erd- und Feuerbestattungen in Zukunft auch beispielsweise Bestattungen an Bäumen, anonyme Bestattungen, sarglose Bestattungen oder Bestattungen in Urnenhallen anbieten. Der Gesetzesentwurf der Landesregierung ändert aber nichts am Friedhofszwang.

Friedhofsgesetzentwurf
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net