„Masterplan“ soll Wald im Saarland gegen Klimawandel wappnen

Mit 75 Prozent hat das Saarland bundesweit den höchsten Anteil an Laubbäumen. Auch in Zukunft setzt der Umweltminister auf naturnahe Bewirtschaftung. Ein Konzept soll helfen, sich auf Klimaveränderungen vorzubereiten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net