Archivierter Artikel vom 05.08.2020, 16:20 Uhr
Bingen

Mann in Bingen getötet: 19-Jähriger in Untersuchungshaft

Ein 50-jähriger Mann ist in Bingen getötet worden. Als Tatverdächtiger sei ein 19-Jähriger festgenommen worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Mittwoch in Mainz mit. Der Deutsche sei in Untersuchungshaft gekommen. In seiner Wohnung im Stadtteil Bingerbrück hatten Polizisten am Montagmorgen die Leiche des Mannes aus Bingen gefunden, wenige Stunden später wurde der 19-Jährige festgenommen. Weitere Einzelheiten zu den Hintergründen der Tat waren zunächst nicht bekannt.

dpa/lrs
Polizeiabsperrung
Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung».
Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Pressemitteilung