Archivierter Artikel vom 25.05.2019, 11:40 Uhr
Mainz

Mainzer Torwart Huth wechselt nach Paderborn

Torwart Jannik Huth verlässt den Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 und wechselt zum Ligarivalen SC Paderborn. Der 25 Jahre alte Keeper erhält beim Aufsteiger einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Huth durchlief bei den Mainzern alle Nachwuchsmannschaften und absolvierte insgesamt sieben Bundesligaspiele für die Rheinhessen. Im ersten Halbjahr 2018 war er an Sparta Rotterdam ausgeliehen und sammelte in 14 Partien der niederländischen Ehrendivision Erfahrung. 2016 gewann er mit der deutschen U21-Auswahl bei den Olympischen Spielen in Rio die Silbermedaille.

Jannik Huth
Jannik Huth, Torwart.
Foto: Andreas Arnold/Archivbild – dpa

Mitteilung SC Paderborn