Mainz (dpa/lrs)

Mainzer Gericht nach Bombendrohung geräumt

Mainz (dpa/lrs). Das Land- und das Amtsgericht in Mainz sind am Dienstagmorgen nach einer Bombendrohung geräumt worden. Die umliegenden Straßen wurden weiträumig abgesperrt, wie eine Polizeisprecherin berichtete. Die Drohung gegen das Gebäude sei gegen 7.30 Uhr bei der Polizei eingegangen. Einzelheiten waren zunächst unklar.

dpa/lrs