Archivierter Artikel vom 18.01.2021, 22:20 Uhr
Mainz

Mainz verleiht Belgier Lavalée nach St. Truiden

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 leiht den belgischen Innenverteidiger Dimitri Lavalée bis Saisonende in sein Heimatland an VV St. Truiden aus. Das gaben die Rheinhessen am Montagabend bekannt. Der 24-Jährige war erst im Sommer ablösefrei von Standard Lüttich gekommen, bestritt für die Mainzer seitdem aber nur vier Spiele in der Regionalliga-Mannschaft.

Dimitri Lavalée beim Training
Dimitri Lavalée beim Training.
Foto: Torsten Silz/dpa/Archivbild

Vereinsmitteilung