Speyer

Männer bestellen Pizza und rauben Lieferanten aus

Drei Männer haben in Speyer Pizza bestellt und den Lieferanten anschließend ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 27 Jahre alte Lieferant am Mittwochabend mit seinem Roller die Pizzen aus. Am Ziel angekommen erwartete ihn in einem Wendehammer ein Mann. Als eine Diskussion über die Rechnung entbrannte, näherten sich von hinten zwei weitere Männer, von denen einer nach dem Geldbeutel des Lieferanten griff. Als der 27-Jährige das Geld nicht hergeben wollte, sprühten sie ihm Pfefferspray in die Augen und flüchteten mit rund 460 Euro Beute – und den Pizzen. Der Lieferant musste anschließend in eine Augenklinik gebracht werden.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net