Archivierter Artikel vom 20.02.2019, 05:50 Uhr
Mainz

Landtag debattiert über Uni-Landschaft

Rund eine Woche nach der Entscheidung für eine Trennung der Uni Koblenz-Landau wird sich der rheinland-pfälzische Landtag in Mainz am (heutigen) Mittwoch (14.00 Uhr) mit der Hochschullandschaft beschäftigen. In der aktuellen Debatte lautet ein von der SPD-Fraktion eingebrachtes Thema „Ein starkes Land braucht starke Hochschulen“. Die AfD-Fraktion hat die viel diskutierten Grenzwerte für Stickoxid in der Luft auf die Agenda gebracht. Zuletzt hatte eine Stellungnahme von Lungenärzten für Aufsehen gesorgt, in der sie den Sinn von Grenzwerten für Luftschadstoffe in Zweifel zogen. Die Stellungnahme beinhaltete aber Rechenfehler. Abseits dessen setzt sich der Landtag noch mit dem Thema Europa auseinander.

dpa/lrs
Landtag Mainz
Die Abgeordneten des Landtags in Rheinland-Pfalz haben ihre Plätze eingenommen.
Foto: Andreas Arnold/Archiv – dpa

Einladung zum Plenum