Mainz

Landtag debattiert über Lehrer und Atomkraft

Der rheinland-pfälzische Landtag in Mainz debattiert heute um 09.30 Uhr unter anderem über Lehrer, Atomkraft und Weinbauforschung. Die FDP-Opposition will über die Einstellungspolitik der Landesregierung zum Schuljahr 2010/2011 diskutieren. Hintergrund ist der Lehrermangel in bestimmten Fächern. Die SPD hat das Thema «Verfehlte Atompolitik – Auswirkungen auf Rheinland-Pfalz und seine Bürgerinnen und Bürger» auf die Tagesordnung gesetzt. Die CDU-Opposition befragt die SPD-Regierung zu Details der auslaufenden rheinland-pfälzischen Kofinanzierung der Weinbau-Forschungsanstalt Geisenheim im hessischen Rheingau.

Landtag