Cochem

Landrat Schnur stellt sich im Kreis Cochem-Zell zur Wiederwahl

Im Kreis Cochem-Zell stellt sich heute Landrat Manfred Schnur (CDU) zur Wiederwahl. Der 63-Jährige, der seit 2007 im Amt ist, geht als einziger Kandidat ins Rennen. Zur Wahl sind rund 51 000 Menschen aufgerufen. Wenn der gelernte Verwaltungsbeamte wieder gewählt wird, tritt er am 1. November seine zweite, achtjährige Amtszeit an. Laut Landkreisordnung kann jemand zum Landrat gewählt werden, wenn er am Tag der Wahl noch nicht 65 Jahre alt ist. Bei einem Einzelkandidaten ist der Landrat gewählt, wenn er bei den abgegebenen Stimmen mehr als 50 Prozent Zuspruch erhält.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net