Mainz

Land will mehr projektbezogene Weinbauforschung

Die rheinland-pfälzische SPD-Landesregierung hat den Stopp ihrer Kofinanzierung der Weinbau-Forschungsanstalt im hessischen Geisenheim auch mit neuen Schwerpunkten erklärt. Angestrebt werde neben dem Spareffekt eine mehr projektbezogene und anwendungsorientierte Forschung, sagte Weinbauminister Hendrik Hering (SPD) am Donnerstag im Landtag in Mainz. Als Beispiel nannte er das neue Steillagenzentrum in Bernkastel-Kues an der Mosel, das in Kürze eröffnet wird.

Landtag