Mainz

Kommunalwahlkampf: SPD will an 250 000 Haustüren klopfen

Gut zehn Wochen vor den Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz startet die SPD in den Wahlkampf. „Heute ist für uns der Auftakt für den Haustürwahlkampf“, sagte Generalsekretär Daniel Stich am Donnerstag in Mainz. Ziel sei es, an mindestens 250 000 Haustüren zu klopfen. Die Partei stellte den Entwurf von kommunalpolitischen Leitlinien vor, die als Grundlage für Wahlprogramme vor Ort dienen und am kommenden Samstag auf einem Kongress in Bingen verabschiedet werden sollen.

dpa/lrs Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net