Mainz

Knorpelschaden: Mainzer Angreifer Ji fällt aus

Der FSV Mainz 05 muss mehrere Monate auf Angreifer Dong-Won Ji verzichten. Der 28 Jahre alte Südkoreaner hatte sich beim Testspiel gegen die Sportfreunde Eisbachtal einen Knorpelschaden im linken Kniegelenk zugezogen. Der Angreifer ist nach einer Mitteilung des Fußball-Bundesligisten vom Dienstag bereits in Augsburg operiert worden und fällt für drei bis fünf Monate aus. Ji war erst gar nicht ins Trainingslager nach Grassau am Chiemsee gereist.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net