Berlin

Klöckner: Grenzkontrollen sind Notlösung

Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat die Wiedereinführung von Grenzkontrollen als Notlösung und Aufforderung an die EU zum Handeln bezeichnet. «Wir müssen die Balance zwischen Hilfsbereitschaft und konsequenter Anwendung des Rechts auch nach außen verdeutlichen. Das ist auch ein Zeichen an die EU, dass sie handeln muss. Das ist eine Bewährungsprobe für Europa», sagte Klöckner der Deutschen Presse-Agentur nach einem Treffen der Unionsfraktionsvorsitzenden der Länder mit CDU-Chefin und Kanzlerin Angela Merkel am Sonntagabend in Berlin.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net