Meppen

Kaiserslautern-Coach nach 1:6-Blamage in Meppen vor dem Aus

Nach dem sportlichen Debakel von Meppen kann Lauterns Trainer Hildmann nicht viel erklären. Er entschuldigt sich bei den Fans. Für einen seiner Vorgänger folgte auf eine solche Pleite die Beurlaubung.

dpa/lrs Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net